Lieferantenwechsel verdreifacht umsatz

UAB Singlis company logo in red

Der Kunde

UAB Singlis wurde 1996 von CEO Andrius Zuzevicius gegründet. Seitdem hat das Unternehmen drei Werke in Litauen aufgebaut und beschäftigt mehr als 80 Mitarbeiter. Die Firma ist auf Lösungen, Maschinen und Dienstleistungen für Schneidwerkzeuge spezialisiert und beliefert diverse Branchen.

Die Vorgabe

Ein internes Vertriebsaudit eröffnete Zuzevicius die Chance, das Wachstum in der Schaumstoffverarbeitungsbranche zu steigern. Allerdings stand er vor dem Problem, dass sein aktueller Lieferant kein Sägeblatt liefern konnte, das irgendwelche Vorteile gegenüber der Konkurrenz bot. So begann die Suche nach einem geeigneten Sägeblatthersteller, der ihm ein Premium-Bandmesser mit echten Anwendervorteilen liefern konnte.

Die Lösung

Auf Empfehlung eines führenden polnischen Schaumstoffverarbeitungswerks nach einem Kundendienst der dortigen Maschinen trat Singlis an Dakin-Flathers heran, um sich über das Produktangebot zu informieren.

Nach dem ersten Kontakt erfolgte eine umfassende Analyse der Bedürfnisse, des Markts und der Kundenanforderungen des Unternehmens. Der für Schneidwerkzeuge zuständige Manager Evaldas Stambrauskas besuchte die Fabrik von Dakin-Flathers, wo er eine ausführliche Produktschulung erhielt und erfuhr, wie patentierte Fertigungsmethoden einen echten Mehrwert für die Bandmesser lieferten.

Die Ergebnisse

Nach einer Testphase mit mehreren guten Kunden erhielt Singlis die Nachricht, auf die das Unternehmen gehofft hatte. Die Techniker waren extrem zufrieden mit den gelieferten Slicer37 Bandmessern und vermeldeten eine längere Blattlebensdauer und weniger Maschinenausfallzeiten, was zu einer höheren Produktionsleistung in den Fabriken führte.

In den darauffolgenden Monaten stellte Stambrauskas auch seinen restlichen Kunden die Bandmesser von Dakin-Flathers vor, da die Erfahrung mit seinem neuen Bandsägeblattlieferanten überaus positiv ausgefallen war. Singlis konnte seinen Umsatz steigern, neue Kunden gewinnen und dauerhaft binden. Der Umsatz im Schaumstoffverarbeitungssektor verdreifachte sich und steigt nach wie vor an.

Wir freuen uns sehr, mit Dakin-Flathers zusammenzuarbeiten, da wir so die Erwartungen, Ziele und Verbesserungswünsche unserer Kunden erfüllen können. Support und Partnerschaft ermöglichten es uns, in neue Märkte vorzustoßen, und verschafften uns zudem eine solide Basis für die Entwicklung neuer Geschäftschancen.
Andrius Zuzevicius, CEO UAB Singlis

Wegen des Erfolgs mit Slicer37 hat Singlis weitere Produkte von Dakin-Flathers in sein Sortiment aufgenommen und erlebt nun ein eindrucksvolles Wachstum – zum einen mit Freshcut37 Bandmessern in der Lebensmittelverarbeitungsbranche und zum anderen mit Saw37C Flexback Bandsägeblättern in der Holzverarbeitung.

Möchten Sie Ihren Bandsägeblattlieferanten wechseln? Haben Sie Bedenken wegen der damit verbundenen Probleme? Kontaktieren Sie unser Team jetzt unter +44 (0) 1977 705 600 oder senden Sie eine E-Mail an info@dakin-flathers.com und wir informieren Sie umfassend über unsere risikofreie Vorgehensweise.
kontaktieren-sie-uns